Michael Simmat (58) ist neuer Leiter des Gesundheits- und Wellnessbereichs im Hotel EUROPÄISCHER HOF***** Bad Gastein
Hotel EUROPÄISCHER HOF***** Bad Gastein
2013-09-02
Michael Simmat (58) ist neuer Leiter des Gesundheits- und Wellnessbereichs im Hotel EUROPÄISCHER HOF***** Bad Gastein

Michael Simmat (58) übernimmt ab sofort die Leitung des Gesundheits- und Wellnessbereichs im Hotel EUROPÄISCHER HOF***** Bad Gastein (Salzburger Land). Der ausgebildete Sportphysiotherapeut, Spezialist für strukturelle Osteopathie und Chiropraktiker war viele Jahre als medizinischer Therapeut in Privatpraxen und Kurhäusern tätig, bevor er sich auf den Profisport spezialisierte. Zehn Jahre lang betreute Michael Simmat die ATP-Herren-Tennistour und neun Jahre den Tennis-Bundesligisten Blau-Weiß Halle. Seit mehr als zehn Jahren arbeitet der gebürtige Deutsche in Tophotels in Portugal, Spanien und Deutschland als Spa-Manager.

Hoteldirektor Dietmar Wernitznig: „In der heutigen hektischen Zeit wird das Thema Gesundheit und Wellness für unsere Gäste immer wichtiger. Sie nutzen ihre wertvolle Urlaubszeit, um sich zu entspannen, zu regenerieren und ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun. Mit Michael Simmat konnten wir einen international anerkannten Experten für unser Haus und damit für unsere Gäste gewinnen.“

Michael Simmat zu seiner neuen Tätigkeit: „Der Gesundheits- und Wellnessbereich des Hotels EUROPÄISCHER HOF bietet auf rund 5.600 Quadratmetern unzählige Möglichkeiten, das Wohlbefinden zu verbessern und neue Lebensenergie zu tanken. Mein Team und ich werden dafür sorgen, dass die Gäste optimal und kompetent betreut werden. So tragen wir unseren Teil dazu bei, dass ein Urlaub hier im Hotel lange positiv ins Alltagsleben nachwirkt.“

Michael Simmat wurde 1955 in Bad Salzuflen geboren, ist verheiratet und hat eine Tochter.

Allgemeine Information über das Hotel
Das luxuriöse Hotel EUROPÄISCHER HOF***** ist das einzige 5-Sterne-Hotel in Bad Gastein im Salzburger Land. Schon beim Betreten des Foyers ist die räumliche Großzügigkeit zu spüren, die das Haus auszeichnet und die sich auch in den mindestens 35 m² großen, mit Vollholzmöbeln stilvoll eingerichteten Wohlfühlzimmern (insgesamt 111 Zimmer und Suiten) widerspiegelt. Hoteldirektor Dietmar Wernitznig und seine Mitarbeiter kümmern sich mit viel Sorgfalt und Aufmerksamkeit um das Wohlergehen der Gäste. Küchenchef Franz Schönegger verwöhnt Gourmets im Hotelrestaurant, in Schubert's Café und in der Gasteiner Klause mit Salzburger Spezialitäten und internationalen Gerichten.

Das Hotel EUROPÄISCHER HOF***** liegt mit dem Nationalpark Hohe Tauern in einer der schönsten Berglandschaften Europas, unmittelbar am 18-Loch-Golfplatz des GC Gastein, und bietet eine WTA(Women’s Tennis Association)-erprobte Tennisanlage: Die Topsandplätze des Hauses bilden den Centre-Court des WTA-Turniers NÜRNBERGER Gastein Ladies, das das Gasteinertal alljährlich im Sommer ins Zentrum der internationalen Tenniswelt rückt. Das Hotel EUROPÄISCHER HOF***** ist in dieser Zeit offizielles Spielerinnenquartier.

Ob Sonnenskilauf und Tennis, Golfen, Wandern und Mountainbiken vom Frühjahr bis in den Herbst oder Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Rodeln und Schneeschuhwandern im Winter – die Gäste können hier in zahlreichen Varianten ihren Urlaub verbringen. Das Gasteinertal ist Teil der Sportwelt amadé mit mehr als 220 km top gepflegten Abfahrten, Tiefschneepisten und Snowboardhängen bei Schneesicherheit bis Ende April (1.600 – 2.700 m Seehöhe).

Das Hotel bietet Wellness-, Fitness- und Freizeiteinrichtungen auf über 5.600 m²: das lichtdurchflutete Bade- und Saunaparadies Gasteiner Therme mit Hallenbad (16 x 7 m) und 31°C warmem Thermalwasser, Dampfbad, Felsengrotte mit Erlebnisduschen, Bio-Kräutersauna und finnischer Sauna, Kneippbecken mit Wasserfall und Ruheräumen. Ein besonderes Highlight: das Floating-Becken. Darin schwebt der Badende schwerelos und völlig entspannt auf einer natürlichen Sole aus Wasser und Salz, ähnlich wie im Toten Meer.

In der Kategorie Wellnessangebot belegte Bad Gastein bei der Best Ski Resort-Studie 2012 übrigens den 1. Platz.

Information:
Hotel EUROPÄISCHER HOF*****,
Hoteldirektor Dietmar Wernitznig
Miesbichlstraße 20
5640 Bad Gastein
Telefon +43 6434 2526-0, Fax -262
office@europaeischerhof.at, www.europaeischerhof.at

Presse-Rückfragen:
PR Plus GmbH, Charlotte Ludwig
Guldengasse 11A
1140 Wien
Telefon +43 1 914 1744, Fax DW-22
ludwig@prplus.at, www.prplus.at (Pressearchiv, Texte, Bilder)

Diese Fotos in Druckqualität zum honorarfreien Abdruck und die passenden Bildtexte finden Sie auf unserer Homepage www.prplus.at
Download Hilfe
Fotogalerie
Der medizinische Therapeut Michael Simmat übernimmt ab sofort die Leitung des Gesundheits- und Wellnessbereichs im Hotel EUROPÄISCHER HOF***** Bad Gastein.
Hoteldirektor Dietmar Wernitznig freut sich darüber, mit Michael Simmat einen international anerkannten Experten für das Hotel Europäischer Hof**** Bad Gastein gewonnen zu haben.
Das 5* Hotel EUROPÄISCHER HOF Bad Gastein liegt direkt neben dem GC Gastein. Hier lässt sich Kultur perfekt mit Sport und Wellness verknüpfen.
Der Gesundheits- und Wellnessbereich des Hotels EUROPÄISCHER HOF bietet auf rund 5.600 Quadratmetern unzählige Möglichkeiten, das Wohlbefinden zu verbessern und neue Lebensenergie zu tanken.